Nino de Angelo

So darfst du nicht geh n

Nino de Angelo

Wirf nicht die T?r zu
Ohne dich umzudreh'n
Wirf nicht den Traum fort
Ohne zur?ckzuseh'n
Aus wenn es wahr ist
Da? du entt?uscht bist
Wie noch nie
Lauf nicht im Zorn fort
Bleib' noch bis morgen fr?h

So darfst du nicht geh'n
So darfst du nicht geh'n
So darfst du nicht geh'n


Was wir empfanden
Kann doch nicht falsch gewesen sein
Was wie ein Fels war
St?rzt doch nicht pl?tzlich ein
Ich wollt' so stark sein
Und hab' soviel verkehrt gemacht
Wenn du nicht verzeih'n kannst
Schenk' mir doch noch eine Nacht

So darfst du nicht geh'n
So darfst du nicht geh'n
So darfst du nicht geh'n

So darfst du nicht geh'n
So darfst du nicht geh'n
So darfst du nicht geh'n